Bücherwürmchen krochen…äh krabbelten…

Heute ist der erste Mittwoch im Monat und das bedeutet, dass die Bücherwürmchen wieder durch die Bibliothek im Kaiserhof krabbelten. Acht Kinder im Alter von 5 bis 22 Monaten waren mit ihren Müttern oder Vätern gekommen. Als wir zu Beginn das Lied sangen, um das Bücherwürmchen aufzuwecken, wurde es mucksmäuschenstill, denn die Kinder schauten gespannt zu, wie der Wurm aus seinem Versteck kroch. Wie immer hatte er auch ein Bilderbuch mitgebracht. Die Bilder zeigten einen Jungen, der isst, sich wäscht und schließlich schlafen geht. Manche Kinder konnten schon einige der abgebildeten Dinge benennen. Als ich erklärte, dass das Einschlafen und die Rituale im Alltag die heutigen Themen sind, ging ein freudiger Seufzer durch die Gruppe der Erwachsenen: Das Einschlafen ist offenbar ein schwieriges Thema, bei dem Tipps immer willkommen sind. 😉

Neben Bilderbüchern und Sachbüchern hatte ich auch viele CDs mit Schlafliedern aus unserem Bestand herausgesucht. Passend zum Thema wurde das Bücherwürmchen nach der Präsentation der Medien auch schon wieder müde und musste mit seinem Lied in den Schlaf gesungen werden.

Das Bücherwürmchen ist eine monatliche Veranstaltung für Eltern mit Kindern von 0-2 Jahren. Wir singen, machen Fingerspiele und schauen uns Bilderbücher an. Außerdem werden Sachbücher für die Eltern vorgestellt, jedes Mal zu einem anderen, altersrelevanten Thema. Diese Veranstaltung gibt es nun seit fast einem Jahr und wir freuen uns, dass sie so gut angenommen wird.

ACHTUNG, ab nächstem Monat NEU: In ungeraden Monaten findet das Treffen im Bürgerhaus statt! [ab]

Advertisements

4 Kommentare zu “Bücherwürmchen krochen…äh krabbelten…

  1. Pingback: Lesestart in der Bücherei (1): Von Lesezwergen und Buchpiraten | Die Stadtbücherei Erkrath bloggt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s