Essen teilen

Die Stadtbibliothek Gütersloh bloggt

Letztens war auf WDR 5 der Filmemacher Valentin Thurn in der Redezeit “Essen teilen – Über Foodsharing und Rebellen am Herd“ zu Gast. Valentin Thurn beschäftigt sich intensiv mit dem Thema „Lebensmittelverschwendung“, sei es bei der Produktion, durch den Handel oder durch Privatpersonen. Er ist vor allem bekannt geworden durch seinen Film Taste the Waste. Dem Film folgte mittlerweile ein gleichnamiges Kochbuch, in dem nebeneinander Rezepte von Mülltauchern aber auch von Spitzenköchen zu finden sind. Alle eint der Wunsch, Lebensmitteln wieder den hohen Stellenwert beizumessen, den sie verdienen.

Da erscheint die Idee, Menschen auf einer Internet-Plattform zusammen zu bringen, um Lebensmittel zu teilen oder mit Gleichgesinnten gemeinsam zu kochen, fast logisch.

foodsharing.de

Deshalb geht heute Foodsharing, ein neues soziales Netzwerk an den Start. Dieses Netzwerk möchte vor allem Privatpersonen die Möglichkeit bieten, zum Beispiel überschüssige Lebensmittel oder die Äpfel vom prall gefüllten Apfelbaum anzubieten oder abzuholen. Lebensmittel teilen kann man aber…

Ursprünglichen Post anzeigen 70 weitere Wörter

Advertisements

Über Stadtbücherei Erkrath

Die offizielle Blog-Seite der Stadtbücherei Erkrath Stadtbücherei im Bürgerhaus Sedentaler Str. 105-107 40699 Erkrath Tel. 0211-2407-4101 Stadtbücherei im Kaiserhof Bahnstr. 2 40699 Erkrath Tel. 0211-2407-4015

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s