Musik zum Wochenende 53

Liebe Leser,

wir möchten euch gerne regelmäßig mit einem Musiktipp, -clip oder anderem musikalischen Gut ins Wochenende schicken.

Caravan Palace ist eine aus Paris stammende Electro-Swing-Band.
Laut Wikipedia entstand die Band, als eine Produktionsfirma für geräuschlose Pornos namens ‚The Succiona Pichulas-Lagarto‘ drei der Bandmitglieder anheuerte, um die „Produktionen“ der Firma musikalisch zu hinterlegen- es existieren allerdings keine Beweise dafür, dass es diese Firma je gegeben hat, außer in dem englischsprachigen Wikipedia-Artikel. Auch wenn diese Entstehungsgeschichte vielleicht frei erfunden sein mag, passt sie ganz wunderbar in die surreale Klangatmosphäre der Band, die Elemente des Gypsy-Jazz mit Electro- und House-Musik verbindet.

Aber in der Realität braucht Caravan Palace gar nicht so eine abstruse Entstehungsgeschichte- die Live-Shows der Band sind schon an sich ein Grund dafür, sie im Gedächtnis zu behalten. Die Band selber versteht es, bei ihren Live-Shows Spaß zu haben, und der Spaßfaktor wird durch die Menge an gleichgesinnten  tanzfreudigen Menschen im Publikum nochmals multipliziert. Es ist für all diejenigen, die gerne tanzen, sich aber nicht unbedingt in den Mittelpunkt stellen wollen, ein sehr schönes Erlebnis.

Viel Spaß beim Hören und ein schönes Wochenende!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s