Musiktipp 59

Liebe Leser,

wir möchten euch gerne mit einem Musiktipp, -clip oder anderem musikalischen Gut ins Wochenende schicken.

Tumi Molekane ist ein südafrikanischer Rapper und Mitglied der Ensemble Tumi & the Volume, zusammen mit der aus dem Mozambique stammenden Band 340ml, die schon mal Thema eines Musiktipps waren.
Was an Tumi & the Volume so besonders war, ist, dass Tumi Molekane sein Gesang perfekt an den Rhythmus von 340ml anpassen konnte – es ist eine bezaubernde Mischung, einerseits Akustisches Weltmusik mit Jazz-Hintergrund und andererseits sehr schnelle sozialkritische Texte mit geschickt eingebauten Reimen.
Das Ensemble wurde 2012 aufgelöst, aber es bedeutete nicht das Ende für die jeweiligen Musiker – Tumi Molekane veröffentlichte Ende 2013 das Single „Hello Hello Kitty„. In dieser Single geht es darum, dass kulturbewusste Frauen, wenn sie zu Konsumenten werden und Marken oder Firmen anpreisen, einen Teil ihrer Selbst aufgeben, wie das Blog „The African Hip Hop Blog“ deutete.

Die Sozialkritik, die Tumi Molekane äußert, nimmt Bezug auf viele aktuelle Themen. In einem Interview mit dem Forum für afrikanische Identität Thisisafrica erklärt er seine Vorstellung von einem friedlichen Afrika, in der die Ländergrenzen keine Rolle mehr spielen und jeder den anderen versteht.
Es ist eine sehr schöne Vorstellung, wenn auch etwas realitätsfern angesichts der schrecklichen Taten, die seit Jahren in Afrika fast zum Alltag geworden sind- Krieg, Mord, Hungersleiden und noch so viel mehr. Wichtig ist, dass Tumi Molekane mit seinen Texten vielleicht irgendwann etwas ändern kann. Er versucht es zumindest, und genau darauf kommt es an.

Viel Spaß beim Hören und ein schönes Wochenende!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s