Musiktipp 64

Liebe Leser,

wir möchten euch gerne mit einem Musiktipp, -clip oder anderem musikalischen Gut ins Wochenende schicken.

In Flames ist einer der vier größten und prägendsten Melodic-Death-Metal-Bands der Göteborger Schule (neben Soilwork, Dark Tranquillity und At The Gates). Ihr Stil hat sich seit der Gründung 1990 mehrmals verändert. Mit den Jahren kamen viele moderne Elemente in den Songs von In Flames vor, 2002 veröffentlichte die Band das Album „Reroute to Remain“- ein Album, in der das Sound weicher wurde. Es kamen Elemente des Progressive-Metals und des Nu-Metals dazu, eine Verwandlung, mit der viele Fans der Band nicht einverstanden waren. Trotzdem wuchs der Erfolg der Band.

Bis 2014 hat die Band 10 Alben veröffentlicht, mehr als 2 millionen Alben verkauft und zahlreiche Awards gewonnen – darunter auch vier „Grammis„, die schwedische Version der Grammys.

Viel Spaß beim Hören und ein schönes Wochenende!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s