Wenn Frau ins Schwärmen kommt

Liebe Leser,

es war einfach toll. Was für eine Stimme, was für ein Gitarrensound. Was für ein Konzert, aber von vorn…

„Andere Kunden kauften auch diese Artikel“

So ab und an packt es mich und ich mach mich auf die Suche und möchte neue Musik für mich entdecken. Dann stöbere ich auf Online-Musik-Portalen, klicke auf „Andere Kunden kauften auch diese Artikel…“ und teste die Hörproben, welche Stimme, welcher Sound mir gefallen könnten. Ihr kennt das sicher, oder?

So kam ich vor anderthalb Jahren auf Jesper Munk ;-). Ich kaufte die CD und war begeistert: ein junger Typ mit einer derart verrauchten und kräftigen Stimme gibt altem Blues neuen Schwung. Meinem Mann schenkte ich die CD zu seinem Geburtstag und er staunte nicht schlecht, was ich da aufgetan hatte. (Wer meinen Mann kennt, weiß, dass man ihn mit Musik kaum überraschen kann…)

Bumerang

Die Zeit verging und jetzt staunte ich nicht schlecht, als auf meinem Geburtstagstisch Konzertkarten lagen: Wow, Jesper Munk spielt in Köln und wir sind dabei :-).

Und so kommt es, dass ich hier von einem Konzert schwärme, von einem sympathischen, 22-Jahre-jungen Typen, der nicht nur Blues, der auch richtig guten Gitarrensound auf die Bühne bringt, der…, ach hört doch einfach selbst:

Und wisst ihr, warum ich euch hier auch davon berichte? Weil ich selbst bei diesem Konzert an die Arbeit denken musste. Ja, ich, dachte: „Mensch wie toll, dass ich hier bin.“ Aber das wäre ich nicht, wenn ich nicht dieser Empfehlung auf dem Musik-Portal gefolgt wäre.

„Weitere Empfehlungen aus unserem Angebot“

So heißt es in unserem Katalog. Ja, auch bei uns könnte man von einem Buch zum anderen stöbern und neue Literaten für sich entdecken, wenn, ja wenn das Angebot nicht so versteckt wäre. (Wir hatten hier darüber berichtet.)

Wir sehen es an der Statistik. Ihr findet den Service nicht und unsere BiBer-Bibliothekssoftware kann die Kataloganreicherungen von Library Thing for Libraries nicht besser einbinden 😦 . Man könnte super tolle Bücher entdecken, wenn, ja wenn das Ganze nicht so versteckt wäre.

Wir haben die Hoffnung noch nicht ganz aufgegeben, dass wir euch eines Tages eine kundenfreundlichere Variante anbieten können. Solange folgt bitte dieser Anleitung und lasst euch inspirieren.

Aber ich ärgere mich jetzt nicht, ich hole mir einen Kaffee und höre Musik:

Eure Beate Sleegers

Advertisements

Über b.sleegers

Arbeitet und bloggt für die Stadtbücherei Erkrath.

2 Kommentare zu “Wenn Frau ins Schwärmen kommt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s