Vegane Brownies, die trotzdem schmecken!

Liebe Leser,

neulich wollte ich zur Feier des Tages Brownies backen und dachte mir, es muss ja möglich sein, diese auch auf vegane Art herzustellen. Bei meiner Recherche bin ich auf ein ziemlich gutes Rezept gestoßen.

CC-BY milkandhoney2012

CC-BY milkandhoney2012

Experimente sind sozusagen ein fester Bestandteil meiner Küche, und obwohl ich selber kein Veganer bin, entschied ich mich kurzerhand das Rezept auszuprobieren.
Ich muss sagen, ich war von den Brownies sehr überrascht. Sie sind mir mit wenig Aufwand und wenig Arbeitszeit gut gelungen. Über den Zusatz der Kaffeekapseln kann ich allerdings nicht berichten, wir haben Zuhause nur „normales“ Kaffeepulver, was ich dann auch als Ersatz genommen habe – hat auch wie im Rezept beschrieben geklappt.

Nur die Erdnussbuttercreme war mir viel zu süß und auch ziemlich kräftig. Auf den ohnehin schon kräftigen Brownies war sie dann zu viel des Guten. Ich war übrigens zunächst wegen folgender Zeile aus dem Rezept verwundert:

½ TL Vanille-Extrakt (kann auch durch Pflanzenmilch ersetzt oder weg gelassen werden, dann ist alles halal)

Komisch, dachte ich mir, wieso sollte Vanille-Extrakt nicht halal sein? Nach kurzer Recherche ist mir eingefallen, dass hochprozentiger Alkohol verwendet wird, um die Aromen der Vanille zu extrahieren und für den Gebrauch beim Backen und Kochen vorzubereiten – wie auch in anderen Extrakten z.B. Orange. Alkohol ist natürlich haram und der Extrakt somit ebenfalls haram.

Einige der „verdeckt veganen“ Brownies habe ich meinen Kollegen in der Bücherei zum Naschen mitgebracht und bin nur auf positive Resonanz gestoßen. Hätte ich nicht erwähnt, dass sie vegan sind, wäre es niemanden aufgefallen!

Ich war mit diesem Rezept sehr zufrieden und wünsche viel Spaß beim Backen!

von Philip Orr

Advertisements

2 Kommentare zu “Vegane Brownies, die trotzdem schmecken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s