Endlich – Vorzeitige Rückgabe von eBooks ist jetzt möglich

Liebe Leser,

manchmal meckern wir hier, wenn es sein muss, wie in diesem Beitrag „Von Hurenkindern, Schusterjungen und amputierten Registern„. Wenn es dann aber etwas Löbliches zu berichten gibt, erfahrt ihr es natürlich auch ;-).

Jetzt können eBooks aus der BIBNET-Onleihe vorzeitig zurückgegeben werden.

Wie das genau geht, zeigt dieser Film.

Mich erreicht die gute Nachricht im Urlaub. Wie schön, ich hatte gerade ein empfehlenswertes eBook ausgelesen und wollte es auch gleich wieder „freilassen“.

Was soll ich sagen, es klappte nicht. Aber keine Angst, ich fange, nicht gleich wieder an zu meckern ;-). Ich prüfte auf meinem Smartphone alles von vorne bis hinten. Die Updates waren aktuell, der Blue Firereader funktionierte, das WLAN auf dem Campingplatz war standhaft, aber der lang ersehnte „Zurück-Button“ tauchte einfach nicht auf.

Ungeduldig wie ich mich manchmal bin, bat ich sofort auf Twitter unter #onleihe um Hilfe, denn wenn es mal schnell gehen muss, ist Twitter ein super Kanal.

Followerpower via Twitter

Und schwups konnte Entspannung einsetzen :-), denn ich hatte das eBook schon länger, also konnte es bei mir noch nicht funktionieren. Vielen Dank noch mal an Martina Schwencke für die prombte Hilfe!

Wenn ihr dabei Hilfe braucht und nicht twittert ;-), schaut kurz im :userforum vorbei. Dort wird einem auch gerne weitergeholfen.

Viele Grüße
Eure Beate Sleegers

Update vom 3. Mai 2016: Jetzt gibt es auch eine Anleitung zur vorzeitigen Rückgabe von eBooks.

Advertisements

Über b.sleegers

Arbeitet und bloggt für die Stadtbücherei Erkrath.

2 Kommentare zu “Endlich – Vorzeitige Rückgabe von eBooks ist jetzt möglich

  1. Pingback: Faktencheck, Kritik und Lob | Die Stadtbücherei Erkrath bloggt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s