Rudelsingen in der Stadtbücherei – Gastbeitrag

Liebe Leser,

also ich hätte mich das jetzt nicht getraut, aber wenn die Gastautorin selbst vom Rudelsingen spricht ;-).

Sing mal mit - Offenes Singen in Erkrath„Was andere Städte können, kann Erkrath auch. Alle meine Bekannten schwärmen von Rudelsingen oder Frau Höpker, wie das gemeinsame Singen in Düsseldorf heißt.

So was muss es doch auch in Erkrath geben, und tatsächlich:
in der  Bücherei kann man am 31.08. zum dritten Mal gemeinsam singen. Zwar ohne instrumentelle Begleitung, aber die Stimme kann auch ohne Instrumente Raum einnehmen. Ich war an den ersten beiden Terminen dabei. Das erste Mal, zur Weihnachtszeit, wurden hauptsächlich Winter- und Weihnachtslieder gesungen. Beim zweiten Mal standen die Frühlingslieder im Vordergrund. Am Anfang wurden die Muskeln gelockert u.a. bei den drei Chinesen auf dem Kontrabass.  Dann wurde darauf los gesungen, Volkslieder, Schlager auf Englisch und Chansons auf Französisch. Ein sehr kurzweiliger Abend, den man mit einem Ohrwurm  verlässt. Ich freue mich schon auf das nächste Singen, wo Sommerlieder im Focus stehen werden.“

Gastbeitrag von Sabine Börner (Förderverein der Stadtbücherei Erkrath)


Wann und wo? Am 31.8.15 um 19 Uhr in der Stadtbücherei im Bürgerhaus. Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf einen fröhlichen Abend :-).

Vielen Dank an unsere Gastautorin Sabine Börner und
viele Grüße von Beate Sleegers

Advertisements

Über gastbeitrag

Beiträge von Praktikanten, Bufdis oder unserem Förderverein für die Stadtbücherei Erkrath

2 Kommentare zu “Rudelsingen in der Stadtbücherei – Gastbeitrag

  1. Habe selber schon begeistert an einem Rudelsingen teilgenommen bei den beiden Herren, die das erstmalig in Münster initiiert haben und dabei wieder einmal festgestellt,wieviel Freude singen macht. Seitdem bin ich ich wieder in einem Chor! 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s