Musiktipp: PJ Harvey – White Chalk

Liebe Leser,

wir möchten euch gerne einen Musiktipp, -clip oder anderes musikalisches Gut vorstellen.

PJ Harvey (das PJ steht für Polly Jean) ist eine moderne Persönlichkeit der UK-Musikszene, die sich an kein bestimmtes Genre klammert und sich auch im alltäglichen Leben in keine Schublade stecken lässt. Das „lyrische ich“ ihrer Liedtexte ist mal männlich, mal weiblich, oft auch undefinierbar. Obwohl viele ihrer Songs feministische Botschaften tragen, hat sie bereits 2004 in einem Interview mit dem Magazin Bust über sich selber ausgesagt, keine Feministin zu sein:

„I don’t ever think about [feminism]… I don’t see that there’s any need to be aware of being a woman in this business. It just seems a waste of time.“

In einem Interview mit dem Spiegel hatte Robert Plant (Frontman von Led Zeppelin) folgendes über die Künstlerin zu sagen:

„SPIEGEL ONLINE: Sollte ein Sänger nicht beides verbinden, Inhalt und Form?

Plant: Wem gelingt das schon? Mir fällt aus den letzten zehn Jahren nur ein Beispiel dafür ein: PJ Harvey mit „Let England Shake“. Eine ganz fein vibrierende Unglaublichkeit von einem Album. Diese Verletzlichkeit in der Stimme, und dann diese niederschmetternden, gewaltigen Texte über die Geschichte und Lage unseres Landes. Ein Meisterwerk. Das Werk einer Meisterin.“

PJ Harvey bekam am 10.12.2013 von der Queen höchstpersönlich den Orden der MBE verliehen. Wisst ihr, liebe Leser, wer 1998 ebenfalls diesen Orden verliehen bekam? Na, Terry Pratchett! Sein Werk „Kleine freie Männer“ spielt im sogenannten Kreideland, eine Anlehnung an die Südenglischen Kreideformationen. Das Lied „White Chalk“ von PJ Harvey handelt ebenfalls von dieser einzigartigen Landschaft.

Viel Spaß beim Hören und einen schönen Tag!

von Philip Orr

Advertisements

Ein Kommentar zu “Musiktipp: PJ Harvey – White Chalk

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s