8. September – International Literacy Day, der Welttag der Alphabetisierung

Liebe Leser,

wir leben im dunkelblauen Teil der Welt, dort wo über 97 % der Menschen lesen und schreiben können. Lesen und Schreiben sind Schlüsselkompetenzen für ein selbst bestimmtes Leben.

Analfabetismo2013unesco

Alex12345yuri, Analfabetismo2013unesco, CC BY-SA 3.0

Wie diese Karte zeigt, ist das nicht selbstverständlich: Denn weltweit sind immer noch etwa 774 Millionen Menschen Analphabeten. Fast zwei Drittel von ihnen sind Frauen und Mädchen. (Quelle: http://www.unesco.de/bildung/welttage-bildung/alphabetisierungstag.html)

Als meine Kollegin Anne vor einigen Jahren von einer Fortbildung zum Thema Literacy erzählte, begegnete mir der Begriff zum ersten Mal. Sie erklärte uns die Bedeutung so:

Während unser deutsches Wort Alphabetisierung nur das reine Lesen- und Schreiben-Können in den Blick rückt, bringt der englische Begriff „Literacy“ auf den Punkt, worum es darüber hinaus noch geht: Teilhabe an der gesamten Sprach-, Erzähl- und Schriftkultur des eigenen sozialen Umfeldes (und darüber hinaus) durch Bildung in allen Bereichen, die den (späteren) Schriftspracherwerb fördern.

Anne entwickelte daraufhin unter anderem ein Veranstaltungskonzept, das Kinder im Alter von null bis sechs Jahren den Spaß an Sprache und Büchern vermitteln soll. Seitdem krabbeln Bücherwürmchen durch das Haus, treffen sich Lesezwerge und Buchpiraten.

Das alles und noch viel mehr…

Wer hier regelmäßig mitliest, weiß, dass diese Förderung ein Schwerpunkt unserer täglichen Bibliotheksarbeit ist.  Zur Feier des heutigen International Literacy Day habe ich Euch einige unserer Literacy-Ansätze zusammengestellt:

Viele Grüße
Eure Beate Sleegers

PS: Ein extra Dank geht an die Expertin Anne fürs Korrekturlesen. 🙂

Advertisements

Über b.sleegers

Arbeitet und bloggt für die Stadtbücherei Erkrath.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s