Wohin mit den alten Büchern?

Liebe Leser,

vielleicht kennt das der ein oder andere: Die Bücherberge stapeln sich und wachsen schon wie Stalagmiten die Wände hoch und die Schränke und Bücherregale platzen aus allen Nähten (oder eher Schrauben). Spätestens, wenn man in seinen eigenen vier Wänden Slalom laufen muss und keinen Platz mehr für neue Bücher hat,  wird es vielleicht Zeit, sich von einigen Schmökern zu trennen.

Soweit der Plan. Aber das Aussortieren fällt eh schon schwer genug und will man sich dann endlich von einigen Titeln trennen, weiß man gar nicht wohin man sie bringen soll. Bücher ins Altpapier zu werfen bringen ja die wenigsten übers Herz.

Die erste Idee ist dann bei vielen: „Ab damit in die Bücherei. Die freuen sich bestimmt über jedes Buch.“ Ähm. Jein. Nur bedingt. Zwar nehmen unsere Büchereien im Bürgerhaus und Kaiserhof gerne gut erhaltene Buchgeschenke an, aber an beiden Standorten haben wir nur sehr begrenzte Kapazitäten, so dass wir uns schon vor einiger Zeit dazu entschieden haben, nur noch Buchgeschenke anzunehmen, die nicht älter als 5 Jahre sind. Und wir bekommen tatsächlich oft tolle Bücher, die wir dann noch in unseren eigenen Bestand aufnehmen und die von anderen Erkrathern gerne gelesen werden.

Aber ganz oft rufen Leute bei uns an, weil sie Wohnungen auflösen und/oder kistenweise uralte Romane (á la Konsalik, Simmel, etc.) oder Bildbände loswerden möchten.

Genau für diese Zielgruppe haben wir hier mal eine kleine Liste zusammengestellt, wo man in Erkrath alte Bücher abgeben kann:

  • Bücherschrank im Eingangsbereich von Edeka, Hochdahler Markt
  • Bücherschrank im REWE-Markt Unterfeldhaus
  • „Bücher und Spiele Box“ in Erkrath, Neanderstr. (neben der Bäckerei Evertzberg), Tel: 0211-7308889
  • SKFM in Erkrath: Helena-Rubinstein-Str. 4F, Tel: 0211-2496131 (http://www.skfm-erkrath.de/)
  • SKFM in Hochdahl: Hans-Sachs-Weg 11, Tel: 02104-808126
  • momox.de“ (kauft alte Bücher, CDs und DVDs)
  • Gebrauchte Bücher auf „ebay.de“ versteigern
  • Einfach die Bücher auf die Straße stellen und die Menschen aus der Umgebung darüber über „street-book.de“ informieren

Weitere Tipps auf: http://www.buchkolumne.de/alte-gebrauchte-buecher-verkaufen/

Und wer seine Bücher gerne in anderer Form behalten möchte, für den gibt es ja auch noch die schöne Idee des Upcyclings. Wir haben jede Menge Bücher zu dem Thema, was man aus alten Büchern noch Tolles machen kann. Hier mal ein paar Beispiele:

UpCycling Bücher.png
Eine Auswahl der Upcycling und Book up-Bücher im Kaiserhof

 

Unsere vorrätigen Bücher im Bürgerhaus zum Thema "Basteln mit alten Büchern"
Unsere vorrätigen Bücher im Bürgerhaus zum Thema „Basteln mit alten Büchern“

Viel Spaß beim Entrümpeln, Aussortieren, Verschenken, Verkaufen oder Basteln wünscht Euch

Nadine

PS: Wer noch weitere gute Ideen hat, wo man alte Bücher in Erkrath abgeben kann, bitte her damit. Ich füge sie dann noch in die Liste ein 🙂

7 Kommentare Gib deinen ab

  1. Bettina sagt:

    Bei Rewe Unterfeldhaus gibt es auch ein Bücherregal 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. n.leidig sagt:

      Super. Vielen Dank. Direkt mit in die Liste gepackt 🙂

      Gefällt mir

  2. Manfred sagt:

    Ich habe nochen einen Tiipp:
    Wer seine Bücher in Erkrath auf die Straße stellt, kann „Büchersuchende“ über http://www.street-book.de benachrichtigen. Street Book mailt registrierte Büchersuchende in der Nähe an und informiert über die Bücherkiste – wann, wo, was hinausgestellt wird.

    Gefällt 1 Person

    1. n.leidig sagt:

      Toll. Vielen Dank. Füge ich hinzu 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.