Sag mir, was du liest …… Ein Interview mit uns (13)

Hallo liebe Leser,

jetzt wird’s persönlich. Frei nach dem Motto: Sag mir, was du liest und ich sag dir, wer du bist.
Auf diese Art und Weise möchten wir uns in kurzen Interviews vorstellen. Wir lassen euch wissen, welche Bücher, Filme, Musik oder Spiele unser Leben prägten, uns berührten und begleiteten. Wir freuen uns sehr, dass sich heute unsere neue (alte) Kollegin Nadine in altbewährter Form vorstellen wird 🙂

Liebe Nadine,

welches Buch hat dich als Kind total in seinen Bann gezogen?

Oh, das waren viele … Preußlers Hotzenplotz und die kleinen Hexe,  Colleen von Sigrid Heuck  und natürlich Die unendliche Geschichte.

Welcher Roman fällt dir ein, wenn du an deine Jugendzeit denkst?

„Das Parfum“ und „Fräulein Smillas Gespür für Schnee“. Die waren damals in der Bibliothek neu und in einem Regal ausgestellt und wanderten quasi von allein an die Ausleihtheke mit.

Obwohl ich Smilla die eckige Hauptfigur sehr mochte, verspürte ich hinterher keinerlei Bedürfnis, das von ihr so verehrte Werk „Elemente“ von Eukild zu lesen.

Welche Bücher liest du heute gerne?

Querbeet, würde ich sagen. Mit einer leichten Tendenz zu SF, Politthrillern und Sachbüchern. Nur ganz dicke Schwarten, die müssen mich schon richtig begeistern, damit ich zugreife.

Gab es auch ein Hörbuch oder einen Film, der dich begeistert hat?

Die englische Version von „Der Ruf des Kuckucks“  von Robert Galbraith (Pseudonym von J. K. Rowling). Mal abgesehen davon, dass es ein spannendes Buch ist, versetzt sich der Sprecher großartig in die Rollen hinein und bildet die verschiedenen englischen Dialekte in all ihren Nuancen und Facetten ab. Einer der wenigen männlichen Sprecher, die Frauenrollen gut hinbekommen.

Bei den Filmen war es zuletzt „Star Wars 8 – Der letzte Jedi“. Ich bin schon sehr gespannt auf den Film über den jungen Han Solo.

Wie ist es mit Spielen? Bist du ein Spielertyp?

Leider ein Zeitproblem, aber ansonsten spiele ich gerne. Beispielsweise Ubongo. Am PC darf es auch mal X:Com sein.

Bist du ein Zeitungs- oder Zeitschriftenleser?

Jain. Ich lese die Nachrichten online und ab und an in der Bibliothek Spektrum der Wissenschaft.

Musik begleitet uns durch unser ganzes Leben. Welche Musik tut dir immer wieder gut?

Soundtracks, Metal, Bollywood/Kollywood, Folk und Nu Metal. Aber hier ist es wie mit den Büchern: Darf gerne querbeet sein.

 

Vielen Dank für das Interview!

Advertisements

Ein Kommentar zu “Sag mir, was du liest …… Ein Interview mit uns (13)

  1. Pingback: Rückblick in Bildern – Mai 2018 | Die Stadtbücherei Erkrath bloggt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.