Kreativ-Spaß beim Sommerleseclub

 

Da die große Sommerleseclub-Party in diesem Jahr ausfallen muss, gibt es für alle erfolgreichen Sommerleseclub-Leseratten zum krönenden Abschluss eine Tasche voller Überraschungen. Diese können sich die Teilnehmer mit Textilstifen sogar selber gestalten.

Bei den letzten beiden Veranstaltungen sind schöne bunte und kreative Taschen entstanden, die die Teilnehmer für die Schule oder zum Einkaufen nehmen können.

Wer eine kleine Hilfe braucht, kann sich einfach einer der Schablonen schnappen, die wir bereit gelegt haben. Die Farben müssen nur noch mit einem Bügeleisen fixiert werden, und schon sind sie fertig für den Einsatz.

Bis Samstag, 15.08.2020 können die SLC-Teilnehmer noch ihr Logbuch bei uns in der Stadtbücherei Erkrath abgeben. Wer die letzten beiden Termine zum Taschen-Bemalen verpasst hat, kann sich noch für den letzten Termin am 20.08.2020 anmelden, um seine Tasche selbst zu gestalten. Ab dem 22.08.2020 können die SLC-Leseratten dann ihre Urkunde und ihre Überraschungen abholen.

Liebe Grüße

Eure Esther Koch

GEORG TRAKL – Sommer

Liebe Leserinnen und Leser, liebe Hörerinnen und Hörer, wir möchten Euch von Zeit zu Zeit mit etwas Lyrik den Tag verschönern. Eine gute Gelegenheit, um innezuhalten und auf ganz andere Gedanken zu kommen. Wenn Ihr Wünsche habt, schreibt sie gerne in die Kommentare. Wir schauen dann in unserem Lyrik-Bestand oder befragen das Netz. Heute hören…

Bewerten:

Neues Erkrath-Quiz für unseren Kuti

Wer fleißig unseren Blog ließt, hat vielleicht schonmal von unserem neuen Kuti gehört. Im Standort Hochdahl könnt ihr seit Mitte Oktober 2020 auf der quirligen Spielekonsole Retro-Games und verschiedene Quiz-Spiele spielen. Mehr über den Kuti findet ihr hier. Der Verein Du-Ich-Wir hat nun ein informatives Erkrath-Quiz mit Kindern für Kinder entwickelt, das ab sofort gespielt…

Bewerten:

Ex libris… Aus den Büchern der Stadtbücherei – Kochen mit dem Dampfgarer

Ex…was??? Ex libris ist Latein und bedeutet soviel wie „Aus den Büchern von..“ oder „Dieses Buch gehört…“. Früher hat man es in seine eigenen Bücher geschrieben oder meist gestempelt zusammen mit seinem Namen. So wie unsere Bücher auch einen Eigentumsstempel haben. In dieser Reihe möchten wir euch Tipps aus unseren Sachbüchern vorstellen, die wir (oder…

Bewerten:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.