Ex libris… Aus den Büchern der Stadtbücherei – Praktische Aufläufe

Ex…was??? Ex libris ist Latein und bedeutet soviel wie „Aus den Büchern von…“ oder „Dieses Buch gehört…“. Früher hat man es in seine eigenen Bücher geschrieben oder meist gestempelt zusammen mit seinem Namen. So wie unsere Bücher auch einen Eigentumsstempel haben. In dieser Reihe möchten wir Euch Tipps aus unseren Sachbüchern vorstellen, die wir (oder auch Ihr!) schon ausprobiert haben. Kochrezepte, DIY-Ideen, Wanderrouten, ganz egal!

Ich probiere ab und zu mal gerne neue Kochrezepte aus. Aber nur, wenn sie nicht zu viele und schwer erhältliche Zutaten beinhalten und die Vorbereitung nicht allzu lange dauert :-D. Aufläufe aus dem Backofen mag ich besonders gerne (vermutlich weil oben drauf meist eine Käsekruste ist?! ;-P) und finde sie auch praktisch vorzubereiten.

Aufläufe – die besten Rezepte, ZS Verlag

Alle diese Kriterien schien mir das Buch „Aufläufe – die besten Rezepte“ aus der Reihe Easy Cooking vom ZS Verlag zu erfüllen und so habe ich ein paar Gerichte in die Tat umgesetzt. Zwei der Ergebnisse seht Ihr hier. Da sie frisches Gemüse enthalten, muss man natürlich ein bisschen schnipseln, aber ansonsten sind die Rezepte nicht zu aufwändig.

Shakshuka: Tomaten und Paprika, darin porchierte Eier. Klingt erstmal seltsam, ist aber einen Versuch wert!
Spinatlasagne mit Zucchini. Außerdem noch mit Tomaten und Ricotta, mit Mozzarella bedeckt.

Beide Aufläufe haben uns gut geschmeckt. Wir werden sie sicher noch öfter machen, ich kann sie Euch also empfehlen. Diese beiden Rezepte sind vegetarisch, aber auch der Hackfleischbällchen-Auflauf mit Kartoffeln war lecker. Die Rezeptsammlung enthält außerdem noch süße Aufläufe.

Da es selten vorkommt, dass uns aus einem Kochbuch direkt mehrere Rezepte ansprechen und diese hier auch ohne besonders exotische Zutaten auskommen, bin ich von dem Buch begeistert und bestelle jetzt direkt noch zwei weitere Kochbücher aus der Reihe „Easy Cooking“ für die Bücherei! Schreibt uns gerne, wenn Ihr daraus oder aus anderen Kochbüchern von uns Rezepte empfehlen könnt.

Viele Grüße,

Eure Anna Bruske

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.