Neue fremdsprachige Medien in der Stadtbücherei

Liebe Leser,

als zuständiger Lektor freue ich mich sehr, Euch mitzuteilen zu können.. 😉 dass unser fremdsprachiger Medienbestand ausgebaut und aktualisiert wurde!

Eine kleine Auswahl an aktuellen italienischen Titeln

Weiterlesen

Ein Abschied, der uns schwerfällt

Liebe Leser,

nicht alle Verabschiedungen finden zum Jahresende statt. Dieses Mal trifft es uns noch in den ersten wärmeren Wochen des Jahres, und wie das letzte Jahr aufgehört hat, so müssen wir auch diesen Frühling mit einer Verabschiedung eines lieben Kollegen anfangen. Was mich zugegeben schon ziemlich traurig stimmt. Aber es ist wie beim Jahreswechsel – mit jedem Abschied kommt auch ein Neuanfang..

Michael vor seinem alten Lektoratsgebiet

Weiterlesen

Musiktipp: Shantel – Disko Partizani

Liebe Leser,

heute möchte ich euch einen Künstler vorstellen, den die meisten vermutlich bereits kennen, wenn auch nur vom Sound. Shantel – dessen Künstlername sich aus seinem eigentlichen Namen Stefan Hantel zusammensetzt – ist einer der bekanntesten Vertreter des Balkan-Pop-Sound im deutschsprachigen Raum. In Deutschland geboren, kommt seine Familie ursprünglich aus Czernowitz in Bukowina.

Seine Musik vermischt Aspekte des traditionellen Sounds der Balkanländer mit dem Electro, den Klezmer und noch vieles mehr. Insofern ließe sich hier wunderbar ein Vergleich zur alten Stadt Czernowitz ziehen, die als multikulturelle Hauptstadt von Bukowina und der Umgebung bis zur Vertreibung und Ermordung der jüdischen Bevölkerung unter Deutscher Besetzung im Zweiten Weltkrieg galt.

„Bucoviner haben immer türkische Melodien mit dem Rhythmus des Wiener Walzers kombiniert und alle Kulturen vermischt, die das Land geformt haben.“ erklärte Shantel in einem Interview mit Rory MacLean für das Goethe-Institut. „Wesentlich ist, gute Musik aus eigener Leidenschaft, aus dem Herzen zu machen.“

Der Bayerische Rundfunk hat 2014 auf dem Heimatsound-Festival in Oberammergau eine Live-Aufzeichnung von Shantels großer Hit „Disko Partizani“ aufgenommen:

 

Viel Spaß beim Hören und einen schönen Tag!

von Philip Orr

Musiktipp: I AM SCHNEIDER – Der Tausendfüßler

Liebe Leser,

wir möchten euch gerne einen Musiktipp, -clip oder anderes musikalisches Gut vorstellen.

Wer von Euch ist schon mal in Düsseldorf gewesen? Und wart Ihr auch auf dem sogenannten Kö-Bogen?

Ich gehöre zu der Düsseldorfer Mehrheit, die bis 2013 diesen Ort mit dem Namen „Tausendfüßler“ verbunden. Und obwohl in dieser Rubrik eigentlich die Musik das Hauptthema immer gewesen ist, so möchte ich heute um Eure Aufmerksamkeit bitten und Euch eine kurze Geschichte erzählen, die mich persönlich getroffen hat. Aber keine Angst, es gibt heute auch ein Musikvideo, das herrlich zum Thema passt. Römer, Freunde, Blogkameraden, leiht mir Eure digitalen Ohren!

Am besten die eigenen!

Am besten die eigenen!

Weiterlesen

Eine gelungene Nacht(frequenz) – FIFA for Friendship im Rückblick

Liebe Leser,

es gibt mal wieder was zu feiern! 😉

Am vergangenen Samstag fand unsere Veranstaltung „FIFA for Friendship“ zur #nachtfrequenz16 statt. Im bereits veröffentlichten Beitrag dazu sind alle wichtigen Informationen zur Veranstaltung und allgemein zur Nachtfrequenz zu finden.

Insgesamt waren um die 40 Jugendliche da, gespielt haben 33. Ich freue mich riesig, dass so viele von Euch erschienen sind! Für unsere kleinstadtbibliothekarischen Verhältnisse ist das nämlich eine ziemlich ordentliche Teilnehmerzahl, besonders, weil es um die Altersgruppe geht, die uns sonst selten besuchen. Vielen Dank an alle, die teilgenommen haben, und alle die zugeschaut haben 🙂

Einen ganz großen und herzlichen Dank möchte ich an dieser Stelle an das Jugendcafé am Skaterpark und an den Spieleratgeber NRW richten, ohne deren Zusammenarbeit die ganze Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre.

Und weil’s so schön war, gibt’s ohne weitere Ansprache an dieser Stelle einen kleinen „Bilderrückblick“ der Geschehnisse:

 

img_0447

Anpfiff zum ersten Spiel – währenddessen melden sich weitere Spieler an.

Weiterlesen