Reisen inspiriert – Eine Künstlerin stellt sich vor (ein Gastbeitrag)

Liebe Leserinnen und Leser, Kunst in der Bibliothek ist immer wieder etwas ganz Besonderes. Bei uns in Erkrath stellt zurzeit die Künstlerin Rita Döhmer aus Erkrath aus. Und wir freuen uns sehr, dass sie unsere Einladung, sich auf unserem Blog vorzustellen, spontan angenommen hat. Guten Tag, mein Name ist Rita Döhmer und ich habe meine…

Bewerten:

Edurino im Test – Gastbeitrag

Liebe Leserinnen und Leser, Ihr wisst, dass Ihr uns Medien zum Kauf vorschlagen könnt und diesmal bekommen wir direkt noch einen Test dazu geliefert, aber lest selbst 🙂 Neu in der Stadtbücherei Erkrath: Startersets Edurino   Edurino ist eine App, die kostenlos geladen werden kann. Die weitere Nutzung funktioniert aber nur mit einer Figur, die…

Bewerten:

Energiesparen – Strommessgeräte zum Ausleihen – Ein Gastbeitrag

Hohe Energiekosten sind für viele von uns mittlerweile allgegenwärtig.Manchmal weiß man auch gar nicht mehr, wie sich noch Energie sparen lässt. Wo im Haus oder in der Wohnung sind eigentlich die größten Stromfresser? Vielleicht habt Ihr Euch auch schon gefragt: Wie viel Strom verbraucht eigentlich mein Kühlschrank oder der PC? Ein Strommessgerät kann da Antworten…

Bewerten:

Spannend, unterhaltsam – Eine Autorenbegegnung mit Noah Richter

Liebe Lesende, am letzten Dienstag war es soweit: Noah Richter las aus seinem Klimaroman „2,5°- morgen stirbt die Welt“.  Trotz Regenwetter kamen ca. 20 ErkratherInnen und hörten zu, wo Herr Wilhelm, wie er mit richtigem Namen heißt, aus seinem Roman vorlas. In der Pause konnten die BesucherInnen das Buch erwerben, signieren lassen und vom Förderverein…

Bewerten:

Erkrath wird fahrradfreundlicher oder per Rad in die Stadtbücherei – Gastbeitrag

Liebe Erkrather und Erkratherinnen, der Förderverein der Stadtbücherei hat nach langer Corona-Pause am 29. August zum 11. Mal zu einem offenen Singen eingeladen. Ich war schon auch aufgeregt, ob die Besucherinnen und Besucher uns nach so langer Zeit treu geblieben sind. Aber auf die Erkrather und Erkratherinnen ist Verlass.  Schon ein halbe Stunde vor Beginn…

Bewerten: