Abschied von Esther

Liebe Leserschaft, in diesem Monat mussten wir uns leider von unserer lieben Kollegin Esther verabschieden. Sie war fast 2 Jahre bei uns, hatte sich in kürzester Zeit in alles eingearbeitet und war immer sehr freundlich und hilfsbereit. Eine tolle Kollegin, die wir nur ungern weiterziehen lassen. Sie hat in den vergangen zwei Jahren viele Veranstaltungen…

Bewerten:

Lesestart – Restart

Liebe Leserinnen und Leser, kennst du diese Zeilen? Ich bin wieder hier in meinem Revier war nie wirklich weg hab mich nur versteckt Marius Müller-Westernhagen Diese Textzeilen könnte aber auch unser lieber Buchpirat Tom vergangenen Mittwoch gesungen haben, als er nach 11-monatiger Abwesenheit endlich wieder Geschichten zu unseren Lesestart-Kindern brachte! Nachdem es im vergangenen Jahr…

Bewerten:

Anton, das Bison – Vorleseempfehlung für alle „Bibliothekswesen“ und alle Eltern

Liebe Leserinnen und Leser, ich melde mich heute  zu Wort mit einer Vorleseempfehlung für alle „Bibliothekswesen“, aber auch alle Eltern: „Anton, das Bison“ von Lou Beauchesne Das Bison Anton ist ein ebenso ungewöhnlicher wie liebenswerter Protagonist, stellt er doch die Personifizierung eines Kinderbuches dar.  Anton und das Buch, in dem er lebt, gehören Luis und…

Bewerten:

Startschuss für den Sommerleseclub 2021

Wir laden Lese- und Kreativteams und Einzelleser zum Mitmachen ein Am 21. Juni 2021 läuten wir eine neue Runde des Sommerleseclubs (SLC) ein. Lese- und Kreativteams aller Altersgruppen wie auch einzelne Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind herzlich eingeladen mitzumachen. Das Konzept funktioniert sowohl analog als auch digital. Die Teams, aber auch einzelne Teilnehmende, dürfen sich wieder…

Bewerten:

Zertifikatskurs „XPRTN für das Lesen“ – Weiterbildung in Corona-Zeiten

Wir Mitarbeitende Öffentlicher Bibliotheken werden inhaltlich wie methodisch didaktisch vor immer neue  Herausforderungen gestellt, um zeitgerechte Lesekompetenz und Medienbildung zu ermöglichen. Häufig werden wir zu Scharnieren zwischen Kita, Schule, Kommune und Familie. Wir müssen uns mit Finanzierungsmöglichkeiten, Technik, Didaktik und Pädagogik, curricularen Anforderungen und immer noch alters- und zielgruppengerechten Inhalten und Medien auskennen. Genug Gründe, wie…

Bewerten: