Geocaching II – Mit Tim und Struppi zum Mond

Liebe Leserinnen und Leser, als eingefleischter Geocacher habe ich mich riesig gefreut, dass die Stadtbücherei im Bürgerhaus nun auch endlich einen eigenen Geocache erhalten hat. Ehrensache für mich, dass ich diesen so schnell wie möglich machen wollte. Aber vielleicht muss ich ein paar Worte vorwegschicken. Bei diesem Geocache handelt es sich um eine Letterbox, welche…

Bewerten:

Wir haben geöffnet

Liebe Leserinnen und Leser, zuerst die gute Nachricht: Der Ausleihbetrieb geht weiter! Die Stadtbüchereien im Bürgerhaus und im Kaiserhof haben auch während der strengen allgemeinen Beschränkungen im Monat November 2020 ganz normal geöffnet. Aber: Bitte versucht euren Aufenthalt so kurz wie möglich zu gestalten. So sollten zum Beispiel die zwei pro Standort geöffneten PC-Arbeitsplätze nur…

Bewerten:

Unsere neuen rollbaren Einkaufswagen sind da!

Liebe Leserinnen und Leser, wenn viel gelesen und gespielt wird, brauchen wir auch größere Körbe, stimmt’s?  🙂 Ja, im letzten Jahr wurden ca. 1.500 mehr Kinderbücher ausgeliehen, auch die Romane für unsere Erwachsenen erleben wieder einen Aufschwung und Ratgeberliteratur ist stark gefragt. Aber keine Angst, jetzt kommt keine statistische Auswertung. 😉 Wir freuen uns über…

Bewerten:

Zwölf Monate – unser Weg in die Bücherei (12)

Liebe Leser, und schwupps, ist der Dezember und damit das Jahr 2018 auch schon Geschichte! Also allerhöchste Zeit den zwölften und somit letzten Beitrag dieser Jahres-Blogreihe, die ja bekanntlich auf die Idee von Zeilenendes Sammelsurium zurückgeht, zu verfassen. Wie schon elfmal zuvor, bin ich auch diesmal wieder zur üblichen Stelle an meinem Lieblingsbaum geschlendert und habe die…

Bewerten:

Zwölf Monate – unser Weg in die Bücherei (11)

Liebe Leser, langsam aber sicher biegen wir auf die Zielgerade unserer „Zwölf-Monate-ein-Motiv“-Blogreihe ein, die ja bekanntlich auf die Idee von Zeilenendes Sammelsurium zurückgeht. Heute gibt’s also den vorletzten Teil, der sich Bild- und Wettertechnisch gar nicht allzu sehr vom Oktober-Beitrag unterscheidet. Ok, man friert außerhalb des Büros ein bisschen mehr und muss sich mindestens eine Schicht dicker einpacken als…

Bewerten: