Mit einem weinenden und einem lachenden Auge

Liebe Leserinnen und Leser, ihr kennt das, manchmal kommt es zu Situationen wo wir freudig und traurig zu gleich sind. Fangen wir mit dem Jubeln an 🙂 Wer hier häufiger mitliest kennt schon unsere Auszubildende Steffi und tataaa, jetzt FAMI (Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste) Steffi. Liebe Steffi, wir gratulieren zur erfolgreich bestandenen Abschussprüfung! Die…

Bewerten:

Auf Wiedersehen!

Liebe Leserinnen und Leser, nach drei Jahren verlasse ich die Stadtbücherei Erkrath zum Ende des Monats. Ich blicke auf schöne drei Jahre zurück, die ich mit unglaublich netten, stets hilfsbereiten und liebenswerten Kolleginnen und Kollegen bestreiten konnte. Und ebenso blicke ich auf nette Begegnungen mit Leserinnen und Lesern, viele anregende Gespräche und Buchtipps zurück, die…

Bewerten:

Nicht dramatisch aber doch traurig

Liebe Leser, nicht nur das Jahr geht zu Ende, das ist auch nicht so dramatisch… es kommt ja ein Neues 😉 … aber, nicht dramatisch und doch traurig ist der Abschied von einer lieben Kollegin. Ja, stimmt, das ist sehr egoistisch von mir, denn die liebe Kollegin hat sich den Ruhestand redlich verdient. Seit 19…

Bewerten:

[ab] is back! Mein zweiter Start in der Stadtbücherei Erkrath

Hallo liebe Leser! Nachdem ich zwischen 2010 und 2013 meine Ausbildung als FaMI in der Stadtbücherei Erkrath gemacht habe, bin ich seit Anfang Oktober, nach Zwischenstationen in den Stadtbüchereien Köln und Düsseldorf, wieder hier in Erkrath. Ich freue mich, wieder „zu Hause“ zu sein und wurde von meinen Kolleginnen und Kollegen auch schon herzlich empfangen!…

Bewerten:

Lassen wir die virtuellen Korken knallen

Liebe Leser, wir haben Grund zu feiern, aber wir sind auch traurig. Zeit, Danke zu sagen. Im Juni 2012 ging unser Blog an den Start. Was waren wir alle aufgeregt! Und nach 540 Beiträgen, 733 Kommentaren, 248 Followern, 17.689 Besuchern, 51.850 Aufrufen und 3.504 Likes (Stand: 20.6.16) sind wir stolz auf unser Durchhaltevermögen 😉 und…

Bewerten: