Puzzle für die Mittagspause

Liebe Leser,

ich ging im Walde so für mich hin und kam an ein Haus. Da stand nicht: „Tritt ein Fremde“, sondern, ach puzzelt es selbst ;-). Ich habe jedenfalls herzlich gelacht und möchte diesen Schnappschuss gerne mit euch teilen.

preview45 piece

Viele Grüße
Eure Beate Sleegers

Advertisements

Über b.sleegers

Arbeitet und bloggt für die Stadtbücherei Erkrath.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s