Wir stellen die Sinnfrage und feiern doch :)

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

Trommelwirbel – Tusch

4028mdk09, Trommelwirbel afrikanische Trommeln 2011, CC BY-SA 3.0.

Was los ist? Unser Blog wird 5 Jahre alt 🙂

Wir danken Euch für Eure Treue, Kommentare, Likes und freuen uns, dass Ihr immer wieder bei uns vorbei schaut. Inzwischen bekommen wir auch persönliche Rückmeldungen von Büchereibesuchern oder von Kolleginnen und Kollegen, wenn man sich hi und da mal trifft. Unsere Kollegin Anne nahm letztens am lernortcamp der Bibliotheken teil und brachte dieses Echo mit:

Ok, wir machen weiter :). Aber ganz ehrlich, das Feedback kam zur rechten Zeit. Vielen Dank, Wibke Ladwig!

Kritisches Hinterfragen

Ihr kennt das, es gibt immer wieder Durststrecken und man stellt sich die Sinnfrage.

Klar, das Bloggen macht Sinn, aber lohnt der Aufwand? Steht der Aufwand noch im rechten Verhältnis zur Wirkung? Wenn Likes ausbleiben, heisst das, die Beiträge sind nicht mehr von Interesse? Hat sich vielleicht die Social-Media-Welt gedreht? Ist der Blog noch der richtige Kanal?

Was spricht fürs Bloggen?

Blogartikel sind immer leicht auffindbar, können thematisch in Rubriken zusammengefasst werden und der unschlagbare und für Bibliotheken wichtige Vorteil: Die Artikel sind für jedermann frei zugänglich.

Eins ist klar, wir müssen mit unseren Personalstunden effizient umgehen, mehr Personal bekommen wir nicht. 2016 mussten wir auf die Bremse treten. Das Beitragspensum konnten wir im Team nicht mehr stemmen. So spiegelt sich das in unsere Statistik wieder:

Ich lege unsere Zahlen mal offen, weil ich gerne wissen möchte, wo wir damit stehen. Was meint Ihr Blogger, rechtfertigen diese Zahlen unseren Einsatz? Oder gibt es irgendwo eine Vergleichsseite?

Um so mehr freuen wir uns, dass Ihr uns die Treue gehalten habt. Klar gingen die Seitenaufrufe zurück, aber die Followerzahlen nicht 🙂 Inzwischen haben 280 Leute den Blog abonniert. Das spornt uns an und wie Ihr merkt, haben wir auch immer noch Freude am Bloggen. 🙂

Platz für Eure Wünsche

Wir sind neugierig und möchten gerne wissen, was Ihr gerne hier lesen würdet? Was möchtet Ihr über uns und unsere Bücherei wissen? Was meint Ihr, sollten wir mal das Blogdesign wechseln?

Also, her mit Euren Ideen, wir sind schon gespannt und in Feierlaune. 🙂
Eure Beate Sleegers

 

********************************************

Geburtstagsartikel der letzten Jahre:

https://stadtbuechereierkrath.wordpress.com/2016/06/30/lassen-wir-die-virtuellen-korken-knallen/

https://stadtbuechereierkrath.wordpress.com/2014/06/21/happy-birthday-mit-talaefer/

https://stadtbuechereierkrath.wordpress.com/2013/06/22/ein-jahr-on-blog/

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. wibkeladwig sagt:

    Huch, schwupp, kaum gelobt bin ich schon im Blog gelandet! *freu* Hm, die Zweifel kann ich nachvollziehen. Ich glaube, die stellt sich jeder mal, der nicht allein aus Lust und Laune bloggt. Es gibt Gründe, warum mein eigentliches Hauptblog schon seit längerem offline ist.

    Aber es wäre doch sehr bedauerlich, wenn Ihr aufhörtet zu bloggen. Nicht nur, weil mir ein schönes Beispiel für andere Bibliotheken fehlt. Sondern weil ich den Eindruck habe, dass Ihr doch gerade erst in eine breitere Vernetzung startet. Ich finde es etwa klasse, dass Ihr bei #12von12 mitmacht. Und ich glaube, wenn Ihr mehr Kontakt mit anderen Blogs außerhalb der Bibliotheksbubble sucht, kommen nochmal frische Inspiration und Motivation ins Haus.

    Ein großzügigeres Layout täte sicher auch gut. Manchmal muss man ja auch selber was anderes sehen.

    Also, auf bald und macht hübsch weiter!

    Gefällt 1 Person

    1. b.sleegers sagt:

      Das stimmt, man braucht auch beim Bloggen mal einen Tapetenwechsel. Wie so ein Wechsel gemeistert werden kann, wäre dann ein nächster Meilenstein, denn noch habe ich keine Ahnung. 😉

      Vielen lieben Dank für die Rückmeldung und klar, machen wir weiter 🙂
      Viele Grüße aus Erkrath

      Gefällt mir

  2. Zeilenende sagt:

    In letzter Zeit ein wenig rar in Sachen Kommentare, weil ich ne Weile weg vom Fenster war, aber ich mag euren Blog nach wie vor. Also herzlichen Glückwunsch. 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. b.sleegers sagt:

      Vielen lieben Dank für die Glückwünsche und das nette Feedback 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.